Haga Bio Grundputz 25kg Kalkgrundputz

25kg-Sack, Weißkalkhydrat, hydraulischer Kalk, Trasskalk, für innen und außen, Verbrauch pro 1cm Auftragsstärke ca. 12kg, K 0-1,2mm. HAGA Bio Grundputz ist ein grauzementfreier hochdiffusionsfähiger Grundputz, Eignet sich zum Verputzen von praktisch allen Mauerwerken. Er kann mit allen HAGA-Deckputzen überzogen und nachbearbeitet werden. Auch für Feuchträume und zum Verputzen von Wandheizung geeignet. Unser Bio Grundputz st eine fertige Trockenmörtelmischung und besteht aus wetterfesten, reinsten, strahlungsfreien Kalksteinsanden, Trasskalk, Weisskalk, hydraulischem Kalk sowie natürlichem Verzögerer.
Artikel-Nr.: 294001
Online bestellen:
Lieferzeit 1-3 Werktage
16,30 €
/ St.
Grundpreis: 0,65 € / 1 kg
Inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Im Laden in Velbert kaufen:
Artikel-Nr. 294001 vorrätig

Nicht in jedem Fall lassen sich die Frachtkosten effizient darstellen. Insbesondere bei Volumigen, Gewichtigen oder LKW-Mischladungen (Kranentladung) bedarf es einer gesonderten Anfrage, um für Sie eine kostengünstige Lösung zu realisieren.
Hier unverbindlich anfragen

Lassen Sie sich ein Angebot erstellen, wenn sie eine größere Menge eines oder verschiedener Produkte benötigen und/oder einen kontinuierlichen Bedarf haben.
Hier unverbindlich anfragen

Beschreibung

Details

Anwendungsgebiet und Eigenschaften
Als Grundputz für Wände, Decken, Fassaden im gesunden Wohnungsbau. Auch für Feuchträume und als Grundputz bei Wandheizungen geeignet.

Geeignete Untergründe
Alle Untergründe müssen immer dauerhaft tragfähig, stabil, sauber, trocken, fettfrei und ausblühungsfrei sein, z.B. Backstein, Putzträgerplatten, Kalksandstein, Schilfrohr, Heraklith usw..

Vorbehandlung
Auf Backsteinwände keine, oder auf Wunsch an Fassaden HAGA Bio-Zementanwurf. Auf Beton, Kork, Porenbeton usw. HAGA Bio-Einbettmörtel verwenden. Bei stark saugenden oder sandenden Untergründen vorgängig zur Verfestigung HAGA Silikatvoranstrich streichen und mindestens 24 Stunden trocknen lassen.

Verarbeitung
HAGA Bio-Grundputz mit ca. 8 l Wasser pro Sack anmachen. Gründlich durchmischen mit Rührwerk oder Zwangsmischer. HAGA Bio-Grundputz kann ebenfalls sehr gut mit den üblichen Verputzmaschinen verarbeitet werden. Den HAGA Bio-Grundputz mit Traufel aufziehen oder aufspritzen und ablatten. Bei Ausführung von HAGA Deckputzen oder fein strukturierten HAGA Verputzen soll die Oberfläche des HAGA Bio-Grundputzes sauber abgerieben, nicht geglättet werden. Bei anschliessender Ausführung von HAGASIT Kellenwurf soll die Oberfläche des HAGA Bio-Grundputzes rau und griffig sein (z. B. mit gezahnter Metall-Latte abziehen). Als Filzputz muss Grundputz zweilagig aufgetragen werden. Den angemachten HAGA Bio-Grundputzmörtel innert 3 Stunden verarbeiten. Nicht unter +5°C bis maximal 30°C Luft- und Mauertemperatur verarbeiten. Direkte Sonnenbestrahlung bei der Ausführung vermeiden. Im Schatten liegende Fassade verputzen. Frisch ausgeführte Fassade vor Wind- und Schlagregen schützen. Im Sockelbereich HAGA Bio-Zementputz verwenden.

Deckputze
Auf HAGA Bio-Grundputz können alle HAGA Bio Deckputze aufgetragen werden, wie HAGASIT-Edelputze, Calkosit, Hagatex-Silikatputz, usw. Diese sind in vielen Farben und Strukturen als Abrieb, Altpuz, Kellenwurf, Kratzputz, usw. erhältlich. Als Anstriche eignen sich HAGA Kalkfarbe und HAGATEX Mineralfarbe. Frühestens nach 3 Wochen dürfen Deckputze aufgetragen werden.

Verbrauch:
Je nach Untergrund und Verarbeitung bei einer Auftragsstärke von 10mm ca. 2,4m²

Lieferform:
Säcke à 25kg, ergibt ca. 26l Mörtel, K 0-1,2mm

Techn. Merkblatt

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikel-Nr.: 294001
Hersteller Haga
Gewicht 25,00 kg
Versandkosten

Bitte geben Sie zur Ermittlung der Versandkosten Ihre Postleitzahl ein.

Versandkosten